Schwanensee, Donnerstag 17. Januar 2019, Beginn:19:30 / Einlass:18:30 | Rhein-Sieg-Halle

Schwanensee

das Russische Nationalballett

Banner Schwanensee

Das russische Nationalballett aus Moskau

Bereits zum 4. Mal ist die Ballettaufführung „Schwanensee“ zu Gast in der Rhein-Sieg-Halle. In 2019 kommt erstmals der Veranstalter Atis Production mit dem russischen Nationalballett aus Moskau nach Siegburg.

Der Inhalt von Schwanensee ist eigentlich ein ganz einfaches Märchen. Ein junger Fürstensohn soll heiraten, um die Dynastie zu erhalten. Prinz Siegfried verliebt sich aber leider nicht in eine der vorgesehenen jungen Damen, sondern in ein zauberhaftes fremdes Mädchen, der er ewige Treue schwört. Die wunderschöne Odette ist jedoch mit einem bösen Zauber belegt und darf nur nachts für wenige Stunden menschliche Gestalt annehmen. Der Magier lässt daraufhin seine eigene Tochter in der Gestalt von Odette zu einem Fest auf dem Schloss erscheinen, um den Prinzen zu täuschen. Der verblendete Prinz bricht ungewollt sein Treueversprechen. Als er dies erkennt, erbittet er Vergebung, die ihm auch gewährt wird. Am Ende besiegt er sogar noch den bösen Zauberer selbst, sodass der Triumph der Liebe vollkommen wird.

 

Zurück


Örtlicher Veranstalter

ATIS Production GmbH
Wilmersdorfer Str. 70
10629 Berlin


Teaser_Tickets-buchen

Ticketshops

Stadtmuseum Siegburg
Markt 46

Dienstag - Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 18:00



Tourist Information
im ICE-Bahnhof

Europaplatz 3

Montag 8:30 - 18:00
Dienstag - Donnerstag 8:30 - 16:00
Freitag 8:30 - 13:00
Samstag 10:00 - 15:00



Karten-Telefon


02405 / 4086-0
Montag - Freitag 10:00 - 18:30
Samstag 10:00 - 13:00