FAQ

Fragen und Antworten zum Thema "Veranstaltungen"


Wo finde ich Sitzpläne für Veranstaltungen in der Rhein-Sieg-Halle?

Wenn Sie wissen möchten, in welcher Preiskategorie der gewünschte Sitzplatz liegt, gehen Sie bitte in den Veranstaltungskalender unter "Tickets", um im Bestuhlungsplan die Preiskategorieeinteilung zu sehen.


Wie und Wo erfahre ich die Hallenöffnungszeiten für den Einlass und das Konzert?

Hallenöffnungszeiten sowie Veranstaltungszeiten können Sie im Menüpunkt Veranstaltungen ersehen. Allerdings können sich diese Zeiten kurz vor Beginn einer Veranstaltung ändern, worauf wir keinen Einfluss haben. In der Regel findet der Einlass zu Veranstaltungen eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung statt. Der Zutritt erfolgt ausschließlich mit gültiger Eintrittskarte.


Gibt es immer ein Vorprogramm bei Konzerten? Wenn Ja, woher erhalte ich diese Information?

In der Regel findet bei Rock/Pop-Konzerten ein Vorprogramm mit einem sogenannte "Support Act" vor dem Hauptprogramm statt. Ein "Support Act" hat im Wesentlichen zwei Gründe: Zum einen soll den Nachwuchsmusikern die Möglichkeit gegeben werden, einmal vor großer Kulisse zu spielen, zum anderen soll die Vorband den Besuchern einen Vorgeschmack auf das Konzert der Hauptband geben. Ob es einen Support Act gibt, und welcher das ist, ist nicht immer bekannt. Wir empfehlen, kurz vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin unsere Homepage zu besuchen.


Darf ich meine Kinder, die noch unter 14 Jahre alt sind, mit zu einer Veranstaltung bringen?

Generell gilt für den Zugang in Veranstaltungsstätten das Jugendschutzgesetz.


Darf man Fotoapparate und Videokameras zu Veranstaltungen mitbringen? Was darf grundsätzlich zu Veranstaltungen mitgebracht werden?

Bei Konzerten und Showproduktionen ist das Mitbringen von Fotoapparaten und Videokameras grundsätzlich untersagt. Dies geschieht meist auf ausdrücklichen Wunsch des Veranstalters oder des Managements des jeweiligen Künstlers. Bitte verzichten Sie von Beginn an auf das Mitbringen dieser Gegenstände. Bild- und Tonaufzeichnungen mit Handykameras/Smartphones sind ebenfalls nicht gestattet und können zum Verweis aus der Rhein-Sieg-Halle führen.

Weiterhin ist das Mitbringen von Tieren, Waffen, sperrigen oder gefährlichen Gegenständen jeder Art wie Stöcke, Transparente, Gegenstände aus zerbrechlichen oder splitternden Materialien und pyrotechnischen Artikeln nicht gestattet. Beabsichtigen Sie, Kinderwagen mitzubringen, wird unser Ordnungsdienst diese entgegen nehmen und bis zum Ende der Veranstaltung für Sie verwahren.


Sind in der Halle Garderoben vorhanden?

Die Halle verfügt über ausreichend Garderoben im Untergeschoss.


Gibt es ein Fundbüro für verloren gegangene Gegenstände?

Sollten Sie etwas in der Halle während einer Veranstaltung verloren haben, wenden Sie sich bitte noch vor Ort an unseren Ordnungs- und Servicedienst. Ob Gegenstände abgegeben wurden, erfahren Sie in den Tagen nach der Veranstaltung unter der Telefonnummer (02241) 102-7110.


Darf man zu Veranstaltungen eigene Getränke und Speisen in die Halle mitbringen?

Es dürfen keine eigenen Speisen und Getränke mit in die Rhein-Sieg-Halle gebracht werden. 


Darf man Wunderkerzen zu Veranstaltungen in die Rhein-Sieg-Halle mitbringen und abbrennen?

Das Mitbringen von Wunderkerzen in die Rhein-Sieg-Halle sowie deren Abbrennen ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Wunderkerzen werden beim Einlass abgenommen.


zurück