Freitag, 2. Februar 2018, 16:00 Uhr | Stadtbibliothek im Kulturhaus

Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie

Bilderbuchkino

von Andrea Schomburg und Barbara Scholz
 
Wie jedes Kind wünschen sich Anna und Paul Sausebier ein Haustier. Doch wie so oft sind die Eltern partout dagegen: Der Hund macht überall hin, die Katze zerkratzt das Sofa, ein Pferd ist gefährlich und von den exotischeren Tieren wie Elefant und Schlange sind sie sowieso nicht begeistert.
 
Das Chamäleon Ottilie, das schon seit langem unbemerkt bei der Familie lebt, weiß davon. Dementsprechend hat sie höllisch Angst, als sie eines Tages von jetzt auf gleich ihre Farbe nicht mehr ändern und sich folglich nicht mehr verstecken kann.

Die Kinder entdecken sie schnell. Werden sie Ottilie an die Eltern verraten? Und wird Mama Sausebier sie zum Mittagessen zubereiten?

Ein stets aktuelles Thema zwischen Kindern und Eltern, das hier auf faszinierend kreative Art und Weise angegangen wird.
________________________________________________________________

Nach der Vorstellung darf bis 17 Uhr nach weiteren Abenteuern gestöbert, gemalt, gespielt und sich verkleidet werden.

Was ist ein Bilderbuchkino? Dämmerlicht in der Bibliothek, eine große Leinwand und ein Bilderbuch, dessen Bilder alle Kinder sehen können – DAS ist Bilderbuchkino!

Zurück


Bilderbuchkino: „Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie“

©FISCHER Sauerländer  

Ticketpreis

Eintritt frei!


Kontakt

Stadtbibliothek Siegburg
Fachbereich der Stadtbetriebe Siegburg AöR
Griesgasse 11
53721 Siegburg

Telefon:
02241 / 102 7511
Telefax:
02241 / 102 7520
E-Mail:
Stadtbibliothek-veranstaltungen@Siegburg.de