Auszug aus dem Gewerbezentralregister für natürliche Personen

Allgemeine Informationen:

Was ist im Gewerbezentralregister eingetragen?

Im Gewerbezentralregister sind Bußgeldentscheidungen gegen Gewerbetreibende sowie die Versagung und der Widerruf von Gewerbeerlaubnissen eingetragen.


Wie und wo beantrage ich einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister?Ist eine persönliche Vorsprache notwendig?

Den Auszug aus dem Gewerbezentralregister können Sie durch persönliche Vorsprache bei der für Ihren Wohnsitz zuständigen Meldebehörde beantragen. Eine telefonische Antragstellung oder eine Antragstellung durch einen Bevollmächtigten ist leider nicht möglich.

Der Antrag wird an das Bundesamt für Justiz in Bonn weitergeleitet. Hier wird der Auszug aus dem Gewerbezentralregister ausgestellt und entsprechend der Belegart (N für private Zwecke oder 0 für eine Behörde) entweder an den Antragsteller oder die benannte Behörde übersandt.


Wie lange ist die Bearbeitungsdauer?

Im Normalfall dauert es etwa 1 bis 4 Wochen, bis der Auszug aus dem Gewerbezentralregister ausgestellt ist.


Kann die Beantragung auch online erfolgen?

Das Online-Portal zur Beantragung von Führungszeugnissen und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister ist über die Webseite des BfJ zu erreichen:
www.bundesjustizamt.de

Eine Antragstellung ist nur für Sie selbst oder eine von Ihnen gesetzlich vertretene Person möglich.

Nach Zahlungseingang erfolgt die Bearbeitung Ihres Antrages und wird Ihnen mit der Post zugeschickt.

Im Rahmen des Bezahlvorgangs werden Sie auf eine sichere Bezahlseite geführt. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Kreditkarte (Visa/MasterCard) oder das giropay-Verfahren zu nutzen. Ob Ihre Bank das giropay-Verfahren unterstützt, können Sie dort erfragen. Nach erfolgreichem Abschluss des Bezahlvorgangs erhalten Sie eine Bestätigung.

Sie können im Rahmen der Online-Antragstellung zur Nachverfolgung Ihres Antrags ein Benutzerkonto einrichten. Darin wird Ihnen der Bearbeitungsstand zu Ihrem Antrag angezeigt. Rückfragen zu Ihrem Antrag können bequem und schnell über das Benutzerkonto geklärt werden. Ohne Benutzerkonto ist eine Klärung eventueller Rückfragen nur auf dem Postweg möglich.

Notwendige Unterlagen:

Persönliche Vorsprache

- Personalausweis oder Reisepass
- wenn das Führungszeugnis direkt zu einer Behörde geschickt werden
  soll, wird die genaue Anschrift der Behörde benötigt
- Angabe des Verwendungszweckes für die Beantragung


Beantragung im Online-Portal des Bundesamtes für Justiz

Um einen Antrag online stellen zu können, benötigen Sie

- einen neuen Personalausweis oder einen elektronischen  
  Aufenthaltstitel jeweils mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion
- ein Kartenlesegerät zum Auslesen des Ausweisdokumentes
- eine AusweisApp ab der Version 1.13. (frühere Versionen sind leider
  nicht nutzbar; die AusweisApp kann hier heruntergeladen werden)
- Ggf. ein digitales Erfassungsgerät (beispielsweise Scanner
  oder Digitalkamera) um Nachweise hochzuladen

Gebühren:

bei persönlicher Vorsprache

13,00 Euro


bei Beantragung im Online-Portal des Bundesamtes für Justiz

13,00 Euro

Zahlungsmöglichkeiten:

bei persönlicher Vorsprache

- EC-Karte oder
- bar


Beantragung im Online-Portal des Bundesamtes für Justiz

- online

Im Rahmen des Bezahlvorgangs werden Sie auf eine sichere Bezahlseite geführt. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Kreditkarte (Visa/MasterCard) oder das giropay-Verfahren zu nutzen. Ob Ihre Bank das giropay-Verfahren unterstützt, können Sie dort erfragen. Nach erfolgreichem Abschluss des Bezahlvorgangs erhalten Sie eine Bestätigung. Erst nach Zahlungseingang erfolgt eine Bearbeitung Ihres Antrags.

Bearbeitungszeit:

ca. 1 bis 4 Wochen

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass montags um 17:30 Uhr und samstags um 12:30 Uhr die letzte Wartemarke gezogen werden kann.

Adresse:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 0
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de


Ansprechpartner:

Blaeser, Nadine
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 233
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Dammig, Bianca
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-399
Fax: +492241102237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Falkenbach, Yasemin
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-211
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Frisicaro, Giuseppe
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 398
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Bürgerservice@Siegburg.de

Gemünd, Marius
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-236
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Heuchemer, Ute
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 234
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Hürter, Dina
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-283
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Lehmann, Waso
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-6814
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Saylan, Hülya
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-232
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Huelya.Saylan@Siegburg.de


Verwandte Dienstleistungen: