Namensänderung beantragen

Allgemeine Informationen:

Im Namensänderungsrecht ist zwischen privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Namensänderungen zu unterscheiden.

Für öffentlich-rechtliche Namensänderungen (es muss ein wichtiger Grund vorliegen, z. B. lächerlich klingende oder anstößige Namen) ist der Rhein-Sieg-Kreis zuständig. Die Namensänderung muss aber vorher beim städtischen Bürgerservice beantragt werden. Der Antrag kann dort abgeholt werden. Eine Auflistung der benötigten Unterlagen liegt bei.

Für privatrechtliche Namensänderungen (z. B. die Wiederannahme des Geburtsnamens) ist das Standesamt zuständig.

Öffnungszeiten:

Bürgerservice:
Mo. 08:00 - 18:00 Uhr
Di.  08:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr.  08:00 - 12:30 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass montags um 17:30 Uhr und samstags um 12:30 Uhr die letzte Wartemarke gezogen werden kann.

Standesamt:
Mo. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Di.  08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Fr.  08:00 - 12:30 Uhr

Adresse:

Rathaus
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 0
Fax: 02241 / 102 284
E-Mail: Rathaus@Siegburg.de

Besonderheiten:

Das Standesamt ist für die folgenden Namensänderungen zuständig:

Namensänderungen im Zusammenhang mit einer Eheschließung:

- Nachträgliche Erklärung zur Namensführung in der Ehe
- Voranstellung oder Anfügung des Geburtsnamens oder des zur Zeit der
  Bestimmung des Ehenamens geführten Namens
- Widerruf der Voranstellung oder Anfügung des Geburtsnamens oder des zur
  Zeit der Bestimmung des Ehenamens geführten Namens
- Wiederannahme eines früheren Namens nach Auflösung der Ehe

Namensänderungen für Kinder:

- Namenserteilungen durch den alleinsorgeberechtigten Elternteil
- Namensänderung bei elterlichem Namenswechsel
- Namensänderung bei späterer Begründung der gemeinsamen Sorge (Frist:
  3 Monate)

Sonstige Namensänderungen:

- Erklärung zur Vor- und Familiennamensführung von Vertriebenen und
  Spätaussiedlern, sowie deren Abkömmlingen und Ehegatten nach § 94
  BVFG (Bundesvertriebenengesetz)
- Erklärungen zur Vor- und Familiennamensführung von Angehörigen
  nationaler Minderheiten und weiterer traditionell in Deutschland heimischer
  Volksgruppen
- Erklärung zur Angleichung eines nach ausländischem Recht erworbenen
  Namens, wenn der Name sich fortan nach deutschem Recht richtet; Art. 47
  EGBGB (Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch)


Ansprechpartner:

Blaeser, Nadine
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 233
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Dammig, Bianca
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-399
Fax: +492241102237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Eisen, Bettina
Zimmer 13
Tel: +492241102226
Fax: +492241102227
E-Mail: Bettina.Eisen@Siegburg.de

Falkenbach, Yasemin
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-211
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Frisicaro, Giuseppe
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 398
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Bürgerservice@Siegburg.de

Gemünd, Marius
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-236
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Heuchemer, Ute
Zimmer 19
Tel: 02241 / 102 234
Fax: 02241 / 102 237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Hürter, Dina
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-283
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Lehmann, Waso
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-6814
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Müller, Andrea
Zimmer 11
Tel: +492241102222
Fax: 02241 / 102 227
E-Mail: Andrea.Mueller@Siegburg.de

Saylan, Hülya
Zimmer 19
Tel: +49 2241 102-232
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Huelya.Saylan@Siegburg.de

Schmitz, Christiane
Zimmer 12
Tel: +492241102224
Fax: +492241102227
E-Mail: Christiane.Schmitz@Siegburg.de

Soika, Nicol
Zimmer 14
Tel: +492241102225
Fax: +492241102227
E-Mail: Nicol.Soika@Siegburg.de