Glascontainer

Allgemeine Informationen:

Die Aufstellung der Glascontainer erfolgt im Rahmen einer Vereinbarung mit dem Dualen System Deutschland AG. Das Sammelsystem gehört zum sog. "Bringsystem", d.h., der Bürger bringt seinen Abfall (in diesem Fall das Altglas) zum Depotcontainer.

Alle Container verfügen über einen Fallschutz, d.h., der Fall der eingeworfenen Flaschen wird durch mechanische Vorrichtungen gebremst, so dass der Lärm reduziert wird.

Glascontainer sollten in der Regel in der Nähe der Siedlung stehen, damit die Bürger kurze Wege zum Container haben.

An welchen Stellen im Stadtgebiet Glascontainer aufgestellt sind, sehen Sie hier.

Dort können Sie auch sehen, welcher Glascontainer für Sie der nächstgelegene ist.

 

Gebühren:

Die Gebühren dür die Entsorgung des Altglases werden über eine Lizenzabgabe vom Hersteller direkt an das DSD  abgeführt. Der Verbraucher zahlt mit dem Kauf der Flasche die Entsorgungskosten.

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr

Adresse:

Rathaus
Umweltamt
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 0
Fax: 02241 / 102 284
E-Mail: Umweltamt@Siegburg.de
 

Besonderheiten:

Einwurfzeiten:
werktags von 07.00 - 12.00 Uhr und
                  von 15.00 - 20.00 Uhr

An welchen Stellen im Stadtgebiet Glascontainer aufgestellt sind, sehen Sie hier.


Ansprechpartner:

Meister, Andrea
Zimmer 412
Tel: +49 2241 102-353
Fax: +49 2241 1029-392
E-Mail: Andrea.Meister@Siegburg.de


Verwandte Dienstleistungen: