Führerschein beantragen

Allgemeine Informationen:

Bei rechtlichen und inhaltlichen Fragen zum Führerscheinantrag wenden Sie sich bitte an die zuständige Führerscheinstelle im Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises. Tel.: 02241 / 13 3939, Web: www.rhein-sieg-kreis.de

  • Die Erstbeantragung des Führerscheins der Klasen BE und B findet im städtischen Bürgerservice statt
  • Eine persönliche Antragsabgabe ist erforderlich!

Notwendige Unterlagen:

  • Sehtest einer amtlich anerkannten Sehteststelle (nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis der Ersten Hilfe
  • ein aktuelles biometrisches Passfoto
  • von der Fahrschule abgestempelter Führerscheinantrag

Hinweis für nicht EU-Bürger:

  • Der Antrag muss mit den oben genannten Unterlagen direkt bei der Führerscheinstelle des Rhein-Sieg-Kreises abgegeben werden.

Rechtsgrundlagen:

§ 21 Fahrerlaubnisverordnung (FeV)

Gebühren:

  • Klassen B, BE: 43,40 €

Zahlungsmöglichkeiten:

  • bar
  • EC-Karte

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass montags um 17:30 Uhr und samstags um 12:30 Uhr die letzte Wartemarke gezogen werden kann.

Hier geht es zu den Öffnungszeiten des Rhein-Sieg-Kreises.

Adresse:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: +49 2241 102-501
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Verwandte Dienstleistungen: