Baustelle einrichten

Allgemeine Informationen:

Bei der Einrichtung von Baustellen sind die Anträge der Unternehmen zu prüfen. Anschließend erfolgt die Festlegung welche die verkehrsgünstigste Beschilderung ist und über welchen Zeitraum die Baustelle bestehen soll.

Die Zuständigkeit für die Einrichtung einer Baustelle ergibt sich daraus, ob Arbeiten und ggf. die sich daraus ergebende Gefahrenstelle über dem Erdboden (z.B. Lagerung von Baustoffen, Aufstellen von Abfallcontainern etc.) oder unter dem Erdboden (z.B. Kanalarbeiten) befindet.


Baustelle einrichten für Arbeiten / Gefahrenstellen über dem Erdboden:

- Zuständigkeit liegt beim Amt für öffentliche Ordnung:
  Herr Kellers (Tel.: 02241 / 102 373)


Baustelle einrichten für Arbeiten / Gefahrenstelle unter dem Erdboden:

- Zuständigkeit liegt beim Amt für Baubetrieb und Immobilienmanagement:
  Herr Bernhardt (Tel.: 02241 / 102 6828)

Öffnungszeiten:

Rathaus
Mo. 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 12:00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 12:00 Uhr
Fr. 08:00 - 12:00 Uhr


Amt für Baubetrieb und Immobilienmanagement

Mo. bis Do. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr

Adresse:

Rathaus
Amt für öffentliche Ordnung
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 0
Fax: 02241 / 102 284
E-Mail: Rathaus@Siegburg.de


Amt für Baubetrieb und Immobilienmanagement

Lindenstraße 87
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 6810
Fax: 02241 / 102 6830
E-Mail: Baubetriebsamt@Siegburg.de


Ansprechpartner:

Bernhardt, Willi
Tel: +49 2241 1026-828
Fax: +49 2241 1029-289
E-Mail: Willi.Bernhardt@Siegburg.de

Kellers, Andre
Zimmer 7
Tel: +492241102373
Fax: +4922411029513
E-Mail: Andre.Kellers@Siegburg.de