Führerschein erweitern

Allgemeine Informationen:

Bei rechtlichen und inhaltlichen Fragen zum Führerscheinantrag wenden Sie sich bitte an die zuständige Führerscheinstelle im Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises. Tel.: 02241 / 13 3939, Web: www.rhein-sieg-kreis.de

Wer im Besitz eines gültigen Führerscheines ist, diesen aber um eine bislang noch nicht erworbene Klasse erweitern möchte, muss den Antrag direkt in der Führerscheinstelle des Rhein-Sieg-Kreises abgegeben!

Notwendige Unterlagen:

  • Pass oder Ausweis
  • aktueller Führerschein
  • Name und Anschrift der ausbildenden Fahrschule
  • 1 aktuelles biometrisches Passfoto

Je nach gewünschter Erweiterung werden zusätzliche Unterlagen benötigt:
Für die Klassen:

  • A und M (Motorrad)
  • B und BE (PKW)
  • L und T (Traktoren): Sehtestbescheinigung

Hinweis für nicht EU-Bürger:
Für die Klassen:

  • C, CE, C1 und C1E (Lastkraftwagen über 3,5 Tonnen):
    • Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe
    • Ärztliche oder augenärztliche Untersuchung des Sehvermögens
    • Ärztliche Eignungsbescheinigung auf amtlichem Vordruck
    • ggf. Nachweis über die Grundqualifikation oder bescheinigte Grundqualifikation nach dem Berufskraftfahrerqualifizierungsgesetz
  • D, DE, D1 und D1E (Bus):
    • Zusätzlich zu den Unterlagen für die Klassen C und C1
    • Leistungspsychologisches Gutachten

Gebühren:

  • Klassen L, M und T: 43,40 €
  • Sonstige Klassen: 42,60 €

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass montags um 17:30 Uhr und samstags um 12:30 Uhr die letzte Wartemarke gezogen werden kann.

Hier geht es zu den Öffnungszeiten des Rhein-Sieg-Kreises.

Adresse:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: +49 2241 102-501
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Verwandte Dienstleistungen: