Widmung von Verkehrsflächen

Allgemeine Informationen:

Nach § 6 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen (StrWG NRW) ist die Widmung eine Allgemeinverfügung, durch die Straßen, Wege und Plätze die Eigenschaft einer öffentlichen Straße erhalten. Die Widmung verfügt die zuständige Straßenbaubehörde. Sie ist mit Rechtsbehelfsbelehrung öffentlich bekannt zu machen und wird frühestens im Zeitpunkt der öffentlichen Bekanntmachung wirksam.
In der Widmung sind die Straßengruppe, zu der die Straße gehört und Beschränkungen der Widmung auf bestimmte Benutzungsarten, Benutzungszwecke oder Benutzerkreise sowie etwaige sonstige Besonderheiten festzulegen (Widmungsinhalt).
 

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr

Adresse:

Rathaus
Abt. Stadtplanung und Denkmalschutz
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 0
Fax: 02241 / 102 284
E-Mail: rathaus@siegburg.de


Ansprechpartner:

Döring, Jochen
Zimmer 421
Tel: +49 2241 102-381
Fax: +49 2241 1029-511
E-Mail: Jochen.Doering@Siegburg.de

Lemmerz-Spitz, Kirstin
Zimmer 417
Tel: +49 2241 102-271
E-Mail: Kirstin.Lemmerz-Spitz@Siegburg.de


Verwandte Dienstleistungen: