Kinderreisepass beantragen

Allgemeine Informationen:

  • Im Bürgerservice können Sie für Ihr Kind einen Reisepass oder einen Kinderreisepass beantragen
  • Der Kinderreisepass wird direkt durch den Bürgerservice ausgestellt
  • Ob für ein Reiseziel ein Kinderreisepass ausreicht, kann über das Auswärtige Amt in Erfahrung gebracht werden, klicken Sie hier zum Internetauftritt des Auswärtigen Amtes.

Wie erfolgt die Beantragung?

  • Ein Erziehungsberechtigter muss in Begleitung des Kindes und den notwendigen Unterlagen den Kinderreisepass beantragen
  • Die Aushändigung erfolgt erst, wenn der zweite Erziehungsberechtigte im Bürgerservice unterschrieben hat oder wenn der Nachweis über das alleinige Sorgerecht vorgelegt wurde
  • Wohnt ein Erziehungsberechtigter in einer anderen Gemeinde, kann dieser auch in seinem zuständigen Einwohnermeldeamt seine Einverständnis abgeben
  • Vollmachten werden nicht anerkannt! Die Unterschriften müssen persönlich und gegen Vorlage des Ausweises oder Passes im Bürgerservice geleistet werden (selbst wenn es nur um die Änderung eines bestehenden Passes geht!)

Notwendige Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass der Erziehungsberechtigten
  • Geburtsurkunde des Kindes im Original (bei Erstantrag)
  • der bisherige Kinderreisepass (bei Neuausstellung oder Verlängerung)
  • ein aktuelles biometrisches Passfoto
  • evtl. Nachweis über das alleinige Sorgerecht

Gebühren:

  • Neuausstellung: 13,00 €
  • Änderung/ Verlängerung: 6,00 €

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bar
  • EC-Karte

Öffnungszeiten:

Mo. 08:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass montags um 17:30 Uhr und samstags um 12:30 Uhr die letzte Wartemarke gezogen werden kann.

Adresse:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Tel.: +49 2241 102-501
Fax: +49 2241 102-237
E-Mail: Buergerservice@Siegburg.de

Verwandte Dienstleistungen: