Bürgerhaus Stallberg (Pfarrer-Rupprecht-Saal)

Allgemeine Informationen:

Das Bürgerhaus Stallberg (Pfarrer-Rupprecht-Saal) kann auf Antrag für Veranstaltungen zur Nutzung überlassen werden.
Antragsberechtigt sind Vereine, Verbände und sonstige Vereinigungen und Einrichtungen, die ihren Sitz in Siegburg haben sowie vereinsgebundene Privatpersonen und gewerbliche Nutzer aus Siegburg (bevorzugtes Belegungsrecht für Antragsberechtigte aus dem Ortsteil Stallberg).

Betreiber ist die Aktionsgemeinschaft Stallberger Vereine "Pfarrer-Rupprecht-Saal" Siegburg Stallberg.

Ansprechpartner für Vermietung:
Geschäftsführer: Herr Jörg Sola, Tel.: 02241 / 385870

Zulässige Personenzahl: max. 199 Personen

Rechtsgrundlagen:

Gebühren:

- ortsansässige Vereine und andere Benutzer: 100 €

- ortsansässige vereinsgebundene Privatpersonen: 150 €

- ortsansässige gewerbliche Nutzer: 300 €

Das Benutzungsentgelt einschließlich Reinigungskosten ist spätestens 14 Tage vor Inanspruchnahme des Bürgerhauses an den Betreiber zu überweisen.

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 12:30 Uhr

Adresse:

Bürgerhaus Stallberg
"Pfarrer-Rupprecht-Saal"
Kaldauer Straße 29
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 385870

Besonderheiten:

Antragstellung:
Anträge sind so frühzeitig wie möglich, spätestens 4 Wochen vor Nutzung, schriftlich beim Betreiber (siehe Allgemeine Informationen) einzureichen

Benutzungsdauer:
Die Nutzunsdauer bei Abendveranstaltungen endet um 1 Uhr. Die Nutzung kann privaten Veranstaltern bis längstens 3 Uhr, Vereinen bis 5 Uhr, gestattet werden.


Ansprechpartner:

Lengner, Heinz
Tel: +49 2241 102-6825
E-Mail: heinz.lengner@Siegburg.de